Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten💐 ✝

  • Seite 437 von 453
12.01.2024 12:14
avatar  Eri
#10901 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Maurice steht bei mir zusammen mit den Bee Gees ganz oben auf der musikalischen Leiter. Die Musik von Ray und Randy ist mir nicht näher bekannt , den einen Titel von Robbie und Turner Overdrive ( B-b-Baby ...) habe ich dauerhaft im Ohr gespeichert.
Etwas haben die 4 Musikanten gemeinsam: Sie sind in einer anderen Welt.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2024 12:19
avatar  Mioram
#10902 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Heute wäre wieder die Gelegenheit für ein Sammel-Requiem in Gedenken an vier verdienstvolle Interpreten nicht so 'schwerer' Musik, ja.
Aaaber Rika: Du, Eri und ich würden einzigst die Kirchenbänke besetzen, der Kirchenraum müsste zur Zeit beheizt werden, u. u. u. > somit erweise ich allen Vieren, besonders dem Maurice Gibb mit einer extra großen Kerze, meine Anerkennung in Würdigung ihrer Verdienste auf Erden.

Für Maurice:

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2024 06:51
avatar  Rika
#10903 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Thom Pace hat heute Geburtstag. Er wird 75 Jahre alt.

+
Teddy Pendergrass (Harold Melvin & the Blue Notes und Solo) ist heute vor 14 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2024 11:00
avatar  Eri
#10904 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Kenne weder die Fernsehserie noch den Thom mit dem ungewöhnlichen ' h' im Vornahmen . Einen Glückwunsch gibt's natürlich trotzdem.
Der verstorbene Teddy ist mir auch noch nicht über den musikalischen Weg gelaufen.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2024 07:15
avatar  Rika
#10905 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Caterina Valente hat heute Geburtstag. Sie wird 93 Jahre alt.
Billie Joe Spears wäre heute 87 Jahre alt geworden.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2024 11:10
avatar  Eri
#10906 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Die Caterina ist eine lebende Legende. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
Billie Joe Spears ist mir unbekannt.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
14.01.2024 15:06
avatar  Mioram
#10907 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Auch ich gratuliere in erster Linie der Caterina!

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2024 07:18
avatar  Rika
#10908 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

+
Harry Nilsson ist heute vor 30 Jahren gestorben.
Edwin Hawkins ist heute vor 6 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2024 10:06
avatar  Eri
#10909 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Für Harry und Edwin war's kein Happy Day.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2024 13:05
avatar  Mioram
#10910 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Sie gingen beide nur ungern, konnte ich in Erfahrung bringen.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2024 07:37
avatar  Rika
#10911 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Ronnie Milsap hat heute Geburtstag. Er wird 81 Jahre alt.

+
James "Pookie" Hudson (Leadsänger The Spaniels) ist heute vor 17 Jahren gestorben.
David Seville ist heute vor 52 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2024 10:32
avatar  Mioram
#10912 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Dem Ronnie einen ,
und für die zwei verblichenen Herren einen gedenkenden Seufzer!

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2024 10:47
avatar  Eri
#10913 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Habe von allen keinen Song im Ohr. Einen Strauß bekommt der Ronnie trotzdem .

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2024 06:16
avatar  Rika
#10914 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Mick Taylor (Ex-Rolling Stones) hat heute Geburtstag. Er wird 76 Jahre alt.
Chris Montez heute Geburtstag. Er wird 81 Jahre alt.
Steve Earle hat heute Geburtstag. Er wird 70 Jahre alt.
Lolita wäre heute 94 Jahre alt geworden.

+
Johnny Otis ist heute vor 12 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2024 11:43 (zuletzt bearbeitet: 17.01.2024 12:12)
avatar  Mioram
#10915 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Diese Phalanx an Protagonisten unterschiedlichen Alters heute wieder...wow!
Aber, wenn ich mal ganz ehrlich sein will, so war es die Lolita, welche mir über die Jahrzehnte besonders oft Freude beim Zuhören und -schauen bereitet hat und das schon seit den fünfziger Jahren!

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2024 11:58
avatar  Eri
#10916 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Lolita habe ich erst viel später entdeckt. Als Teenie war ich natürlich von den Stones begeistert, obwohl ich den Mick nie gesehen haben. Let's dance von Chris Montez - super! werde ich gleich mal wieder hören. Steve und Johnny sind mir nicht näher bekannt.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2024 06:52
avatar  Rika
#10917 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Bobby Goldsboro hat heute Geburtstag. Er wird 83 Jahre alt.
David Ruffin (The Temptations) wäre heute 83 Jahre alt geworden.

+
Glenn Frey (Eagles) ist heute vor 8 Jahren gestorben.
David Crosby (Byrds, Crosby Stills Nash and Young) ist heute vor 1 Jahr gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2024 11:33
avatar  Eri
#10918 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Glückwunsch an den Bobby. Sein Herzschmerz-Song geht mächtig ans Gemüt. Mein Favorit ist der Mr. Tambourine Man. Die beiden anderen Verstorbenen habe ich nicht so auf dem Zettel.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2024 11:41 (zuletzt bearbeitet: 18.01.2024 11:41)
avatar  Mioram
#10919 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Mit reinem Herzen überreiche ich den Geburtstaglern je ein(en) , und für die nicht mehr bei uns Seienden schicke ich ebenfals 'je' einen gedenkenden Gedanken nach oben, dorthin wo ich sie jetzt optimaler Weise vermute.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2024 07:00
avatar  Rika
#10920 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Dolly Parton hat heute Geburtstag. Sie wird 78 Jahre alt.
Phil Everly (Everly Brothers) wäre heute 85 Jahre alt geworden.
Janis Joplin wäre heute 81 Jahre alt geworden.

+
Wilson Pickett ist heute vor 18 Jahren gestorben.
Carl Perkins ist heute vor 26 Jahren gestorben.
Denny Doherty (Mamas & the Papas) ist heute vor 17 Jahren gestorben.
Mary Weiss (The Shangri-Las) ist heute gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2024 08:47
avatar  Eri
#10921 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Bin froh, dass ich heute wenigstens einen Geburtstagsstrauß in warme Hände geben kann. Die musikalische Hinterlassenschaft der Verstorbenen ist beachtlich.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2024 14:03
avatar  Mioram
#10922 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Das Verhältnis von Leben zu Tod ist wenig erstaunlich heute gleich mal ganze 1 : 5!
Das ist weniger erfreulich, ja doch...
Aber, Eris Freude teile ich wieder einmal und überreiche der sagenhaften Dolly ein Geburtstagssträußchen:

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
20.01.2024 06:53
avatar  Rika
#10923 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Rick Evans (Zager & Evans) wäre heute 81 Jahre alt geworden.
Slim Whitman wäre heute 100 Jahre alt geworden.

+
Etta James ist heute vor 12 Jahren gestorben.
Ronald "Bingo" Mundy (The Marcels) ist heute vor 7 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
20.01.2024 08:52
avatar  Mioram
#10924 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Rick Evans + Ronald Mundy schenke ich mal bei den heutigen vier verstorbenen Künstlern besondere Beachtung, weil ich mindestens ein Musikstück mit ihnen kenne.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
20.01.2024 10:11
avatar  Eri
#10925 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

' In The Year 2525' kenne ich gesichert, bei ' Blue Moon' musste ich mich kurzabsichern: ist mir natürlich bekannt. Etta und Slim: unbekannt.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!