#1 RE: Cocktail-Tomaten in Sekunden schneiden von Rika 12.06.2014 19:18

avatar

Statt die kleinen, aromatischen Tomaten zeitraubend einzeln zu halbieren gibt es hier einen Trick, wie man ganz viele auf einmal schneiden kann.

[BBvideo 560,315]https://www.youtube.com/watch?v=CTK0mpniqPw[/BBvideo]

#2 RE: Cocktail-Tomaten in Sekunden schneiden von Molly 12.06.2014 20:05

Mal probieren. Wenn es funktioniert ist es ein super Tip!
Muß erst mal sehen ob ich so ein langes scharfes Messer hab.

#3 RE: Cocktail-Tomaten in Sekunden schneiden von Susanne 12.06.2014 20:32

Da bin ich auch gespannt, ob ich das hin kriege. Wäre jedenfalls super.

#4 RE: Cocktail-Tomaten in Sekunden schneiden von Uschi 12.06.2014 22:56

das probier ich auch aus. Danke für den Tipp, Rika.

#5 RE: Cocktail-Tomaten in Sekunden schneiden von Lenchen 18.07.2014 13:03

avatar

Das ist ja cool!
Und da sind noch mehr Videos mit Tipps ...

#6 RE: Cocktail-Tomaten in Sekunden schneiden von maranx 18.07.2014 13:38

avatar

Na ja, hat alles seine zwei Seiten, gel? :twinkle"

Man muss einen zweiten Teller rausholen, der dann auch noch hinterher abgewaschen werden muss - egal ob mit der Hand oder in der Spülmaschine, es ist ein Mehrverbrauch an Zeit und Energie.

Und man muss ein sehr scharfes Messer haben, sonst funktioniert das nicht!

Da frage ich mich einfach: woran hat man gespart?

Dann fasse ich lieber jede einzelne Tomate an und "fühle" die Materie... !

#7 RE: Cocktail-Tomaten in Sekunden schneiden von Molly 18.07.2014 18:45

Also ein Teller mehr macht für mich keinen Unterschied beim spülen.
Und wenn ich 20 Cocktailtomaten einzeln schneide kostet das eine Menge Zeit, die ich einspare mit der "alle auf einmal" Version. :twinkle"
Ich hab's probiert und es hat super funktioniert.

Xobor Forum Software von Xobor