THERESA MAY und der BREXIT

  • Seite 2 von 6
16.01.2019 13:36
avatar  Mioram
#26 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Nun wird es allmählich noch spannender als es eh schon die ganze Zeit war!

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2019 14:26
avatar  France
#27 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Die Briten scheinen sich auf teure Zeiten einzustellen. Ich habe heute gehört, dass z.B. Supermärkte sehr viel Vorrat einkaufen...

Alles, was wir sind, ist Sand im Wind.
Bill & Ted Zitat

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2019 20:53
avatar  Eri
#28 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar
Eri

Als spannend kann ich das Theater nicht mehr bezeichnen, eher als ein komödiantisches Drama mit reichlich schwarzem Humor gespickt. . Die Debatten im Parlament habe ich kopfschüttelnd und amüsiert verfolgt. Mr. Speaker.....einfach super. Auf eine never ending story kann/darf das Ganze ja nicht hinauslaufen. Eigentlich ist's doch spannend. Die Briten sind schon ein eigenartiges Volk.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2019 16:44
avatar  Grimmie
#29 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Zitat von Eri im Beitrag #28
Die Briten sind schon ein eigenartiges Volk.
Ohne Zweifel

Die Unklarheit geht weiter wie bisher. Und die EU, hat sie einen Plan fuer jeden Fall?


 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2019 17:37
avatar  Mioram
#30 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Auch wenn es für mich eine mit Spannung verfolgte Theateraufführung bleibt..."Mr. Speaker" ist dabei die interessanteste Rollenbesetzung.

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2019 17:44
avatar  Grimmie
#31 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Jedes Theaterstueck hat auch eine komische Alte


 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2019 21:43
avatar  Pilzfreund ( gelöscht )
#32 RE: THERESA MAY und der BREXIT
Pi
Pilzfreund ( gelöscht )

Eri, da geb ich Dir vollkommen recht, aber egal wie es ausgeht, es wird uns ne Menge Geld kosten.


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2019 11:55
avatar  Mioram
#33 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Mich tröstet, dass in der Bundesliga wieder gekickt wird, ansonsten könnte ich den Montag nur ganz schlecht ab-/erwarten, wenn Mrs. May die Frucht ihrer Verhandlungen mit den Abgeordneten quer durch die Parteien bekannt geben wird und endlich eine Formel für die Quadratur des Kreises gefunden ist.

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2019 23:40
avatar  Hummel
#34 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Sehr fraglich, ob sie diese Formel finden wird . Ich bin gespannt.

Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der richtige.
-Seneca-

 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2019 11:20
avatar  Mioram
#35 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Immerhin hat sie gestern mit Monsieur Juncker und Pan Tusk telefoniert und ihnen erst einmal ihre Absichten offeriert und worauf sie in Hinblick auf ihre Rede am Montag hinarbeitet. Mr. Corbyn wird dabei bei ihr nicht gut weggekommen sein.

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2019 14:04 (zuletzt bearbeitet: 19.01.2019 14:05)
avatar  Eri
#36 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar
Eri

Ich verfolge das Geschehen zur Zeit nicht soo intensiv, bin gerade mehr auf den Shutdown in den USA fixiert. Wie erfreulich, dass bei uns alles so ruhig, friedlich und geordnet zugeht.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2019 18:00
avatar  Mioram
#37 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Trumpi ist dabei einzulenken und redet heute "zum Ohmde" noch drüber. Auch die Demokraten machen etwas auf Kompromiss.
Ende Feber schließt der Donald den Kim wieder in die starken Arme. Der Dax hatte zugelegt, denn auch mit den Chinesen wird es wohl einen Kompromiss geben. Die BRITEN sind dran, das Ihrige beizutragen...Wenn doch die Queen endlich mal ein Machtwörtchen flüsterte!

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2019 11:48
avatar  Mioram
#38 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Wann kommt den Theresa endlich wieder einmal nach Brüssel, um sich dort eine lauwarme Schulter zeigen zu lassen?
Aber sie wird wohl noch "Gespräche führen" mit den heimischen Leuten. DANN ABER!

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2019 13:28
avatar  Eri
#39 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar
Eri

Meinetwegen darf gerne noch ein wenig weiter im Unterhaus debattiert werden . Dort läuft die beste Comedy.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2019 14:27
avatar  Mioram
#40 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Habe noch keinen Free-BBC-Sender gefunden, der live überträgt...

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2019 02:35 (zuletzt bearbeitet: 03.02.2019 02:37)
avatar  Grimmie
#41 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Man harrt nun auf die Dinge, die da kommen werden. Bis jetzt ist nischt los. Und hier zitiere ich Goethe: Die Geister, die ich rief.....


 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2019 12:17
avatar  Eri
#42 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar
Eri

Wie oft soll und kann eigentlich noch abgestimmt werden? Gestern hat das Unterhaus wieder gegen den Brexit - Vertrag gestimmt, heute soll über einen Austritt ohne Vertrag abgestimmt werden, bei Ablehnung soll morgen über einen Aufschub befunden werden. Der braucht die Zustimmung aus Brüssel, zugestimmt wird nur aus wichtigem Grund. Wichtiger Grund wäre: Neuwahlen oder 2. Referendum , wegen der Europa -Wahl aber auch nur begrenzt möglich. Wie und wann mag das alles enden? Bin gespannt.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2019 12:24
avatar  Mioram
#43 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Teile Eris Spannung bei der Sache, ja. Habe gestern Abend sogar auf die Fußball-Pleite von Schalke verzichtet, um live dabei zu sein und auf allen News-Sendern informiert zu werden.
Es läuft in der Tat darauf hinaus, dass nach heutiger Ablehnung eines ungeordneten Brexits durch das Unterhaus morgen dann ein Verlängerung der Austrittsfrist mehrheitlich befürwortet werden wird. Die EU wird dem zustimmen, wenn London den Antrag auf Fristverlängerung mit konkreten Aktionen untersetzen kann, für die der Zeitraum bis Ende Juni genutzt werden soll. Es blieben dafür wahrscheinlich nur das Ansetzen von Neuwahlen oder ein erneutes Referendum durch alle Briten. Zu allerletzt stünde die britische Erklärung der Rücknahme des Brexitantrags.

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2019 15:28
avatar  France
#44 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Ich steige bei diesem Rumgeeiere nicht mehr durch!

Alles, was wir sind, ist Sand im Wind.
Bill & Ted Zitat

 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2019 16:48
avatar  ( gelöscht )
#45 RE: THERESA MAY und der BREXIT
Gast
( gelöscht )

Brexit und Theresa May

kaum zu glauben,dass so ein unwürdiger Zirkus nicht verhindert wird!!

Es sind einfach zuviel alte Köppe in der Regierung (überall)

die junge Generation sollte sich mehr einbringen,denn die muss den alten Mist ja ausbaden!


 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2019 16:53
avatar  ( gelöscht )
#46 RE: THERESA MAY und der BREXIT
Gast
( gelöscht )

Du hast es erfasst, Nuxel. Ich bin völlig deiner Meinung!


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2019 07:34
avatar  Mioram
#47 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Gestern nun 312 : 308 Stimmen gegen einen Brexit bei der Abstimmung, wobei mich diese Knappheit ziemlich erstaunt hat. Allerdings waren die Abgeordneten der Konservativen Partei dabei diesmal dem Fraktionszwang unterworfen gewesen.
Also dann heute Abend erneutes Voting, das über eine Terminverschiebung entscheiden soll.
In Brüssel hat man gestern bereits verlauten lassen, dass man einem entsprechenden Antrag aus London "wohlwollend" prüfen wolle.

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2019 09:06
avatar  Mioram
#48 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Möchte mal ein Doppel-"HERRLICH" äußern, denn ich saß gestern wieder stundenlang vor dem TV-Phoenix und habe mir den Zirkus im Londoner Unterhaus angeschaut. Von mir aus kann es ruhig noch in der Art weiter gehen. Bloß, ich komme in der Zeit zu nix anderem mehr...auch wieder nicht gerade das Gelbe vom Tages-Ei.

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2019 11:13
avatar  ( gelöscht )
#49 RE: THERESA MAY und der BREXIT
Gast
( gelöscht )

Ich habe erfolglos versucht, unser Haus zur "Brexit"-freien Zone zu erklären.

Was wir Kontinental-Europäer seit zwei Jahren erleiden müssen, ist meiner Ansicht nach nur noch mit "tragikomisch" oder "aberwitzig" zu umschreiben. Alles begann mit Cameron's Referendum-Versuch - ein Bumerang ohnegleichen. Dann tauchte urplötzlich Nigel Farage mit seiner - ähem - fragwürdigen UKIP-Partei auf, gefolgt von Wirrkopf Boris Johnson.
Theresa May's good will-tours sind bald nicht mehr zu zählen.

Kurz: "Die spinnen, die Briten !" (Asterix) Ich darf das sagen, ich bin der einzige Nicht-Brite in der family.

Peter


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2019 11:38
avatar  Mioram
#50 RE: THERESA MAY und der BREXIT
avatar

Heute ist ja offenbar wieder mal so ein Tag der Entscheidung(en). Hoffentlich übertragen die das "bei uns" auch. Ich sehe und höre allein den Speaker mit hochroter Birne zu gerne. Und die Noch-Premierministerin beeindruckt mich mit ihrer "Ironesse".

<<<<<< >>>>>>

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!