Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten💐 ✝

  • Seite 423 von 455
15.09.2023 13:00
avatar  Mioram
#10551 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Waren, glaube ich mal, die 'Ramones'. Ihre Musik kann mich nicht abheben lassen, nee.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2023 07:36
avatar  Rika
#10552 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


B.B. King wäre heute 98 Jahre alt geworden.

+
Marc Bolan (T. Rex) ist heute vor 46 Jahren gestorben.
Mary Travers (Peter, Paul & Mary) ist heute vor 14 Jahren gestorben.
Sheb Wooley ist heute vor 20 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2023 08:58
avatar  Eri
#10553 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Ein einziges Trauerspiel ist der heutige Blick in die Jahrestage. Marc Bolan ist mir zusammen mit T.Rex musikalisch besonders nahe gekommen.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
16.09.2023 13:37 (zuletzt bearbeitet: 16.09.2023 13:38)
avatar  Mioram
#10554 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Solche Tage fördern sogar bei mir eine Frühherbst-Depri zutage, Rika, auch wenn es nicht Du bist, der diese Kunstschaffenden vom Leben zu Tode brachte.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2023 07:16
avatar  Rika
#10555 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Hank Williams wäre heute 100 Jahre alt geworden.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2023 08:21
avatar  Eri
#10556 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Konnte ein Alkoholiker jemals seinen 100sten Geburtstag feiern ? Hank Williams wurde nur 29 Jahre alt.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2023 11:26 (zuletzt bearbeitet: 17.09.2023 11:28)
avatar  Mioram
#10557 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

(Gestern sah ich bei YT ein Interview mit einem 100jährigen [in 2023] Leibwächter von Adolf Hitler)

Ja, der Hank ist damals leider dem Whiskey erlegen...

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2023 06:45
avatar  Rika
#10558 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Frankie Avalon hat heute Geburtstag. Er wird 83 Jahre alt.

+
Jimi Hendrix ist heute vor 53 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2023 09:15
avatar  Eri
#10559 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Jimmi Hendrix- ein Meister auf der Gitarre, auf der er hinter dem Kopf, hinter dem Rücken und mit den Zähnen spielen konnte . Sein tragisches Ende war leider auch irgendwie vorhersehbar.
Der Frankie kann seinen heutigen Geburtstag hoffentlich bei guter Gesundheit begehen. An Jimmis Berühmtheit reicht er nicht ansatzweise ran. Habe kaum Songs von ihm im Ohr.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2023 13:10
avatar  Mioram
#10560 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

FRANKIE...und nochmal FRANKIE!

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2023 13:24
avatar  Eri
#10561 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Ist der Frankie auch nach Hollywood gegangen und hat dort gesungen ?
Ich war ja mal wieder soo verpeilt: Jimi mit noch einem 'm' geschrieben und der Daumen hoch hinter ' vorhersehbar' passt auch nicht wirklich.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2023 13:30
avatar  Mioram
#10562 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

'Frankie goes to Hollywood' ist was ganz anderes, Eri. Aber geschauspielt hat er auch bissel.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2023 13:34
avatar  Eri
#10563 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Weiß ich doch, Mio, sollte nur eine witzige? Einlage sein.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2023 07:08
avatar  Rika
#10564 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Bill Medley (The Righteous Brothers) hat heute Geburtstag. Er wird 83 Jahre alt.
"Mama" Cass Elliot (The Mamas & Papas) wäre heute 80 Jahre alt geworden.
Nini Rosso wäre heute 97 Jahre alt geworden.

+
Skeeter Davis ist heute vor 18 Jahren gestorben.
Danny Flores (The Champs, hat "Tequila" komponiert) ist heute vor 16 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2023 08:48
avatar  Eri
#10565 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Bin heilfroh, dass heute wenigstens der Bill seinen Geburtstag feiern kann. Den Brothers höre ich noch immer besonders gerne zu.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2023 11:00
avatar  Mioram
#10566 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Darf ich mich da von Eris 'Heilfreude' anstecken lassen?
Kenne die Aufgeführten alle und habe einen unterschiedlichen Bezug zu ihnen und ihrer Musik...

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2023 06:05
avatar  Rika
#10567 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

+
Jim Croce ist heute vor 49 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2023 09:00
avatar  Eri
#10568 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Die Todesnachricht damals wird mich nicht berührt haben, ich kannte den Jim nicht, habe seinen Namen erst hier gelesen.
Allerdings habe ich den Song im Ohr.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2023 11:41
avatar  Mioram
#10569 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

...kenne auch nur den einen Titel von ihm, zumindest glaube ich das hier und jetzt.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2023 07:06
avatar  Rika
#10570 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Leonard Cohen wäre heute 88 Jahre alt geworden.
Dickey Lee hat heute Geburtstag. Er wird 87 Jahre alt.

+
Doug Grassel (Ohio Express) ist heute vor 9 Jahren gestorben.
John D. Loudermilk ist heute vor 7 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2023 08:49
avatar  Eri
#10571 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Heute wieder überwiegend nicht mehr auf Erden weilende Musikanten.
Glückwunsch an den glücklichen Dickey Lee. Von ihm habe ich einen bestimmten Song im Ohr . Werde ihn gleich mal an einem anderen Ort einstellen.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2023 14:04
avatar  Mioram
#10572 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Sie verdienen alle ein Lob dafür, dass sie ihr Talent umgesetzt haben, auch wenn sie nicht mehr auf Erden musizieren.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 07:36
avatar  Rika
#10573 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


David Coverdale (Deep Purple, White Snake) hat heute Geburtstag. Er wird 71 Jahre alt.
Hans Albers 132ster Geburtstag ist heute.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 09:01
avatar  Eri
#10574 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Glückwunsch an David Coverale 'Deep Purple ' natürlich bekannt, 'White Snake ' so gar nicht.
Der blonde Hans ist in Hamburg unvergessen. Seine Grabstätte auf dem Ohlsdorfer Friedhof wird gepflegt und auf St. Pauli wird nicht nur in den Kneipen rund um den Hans- Albers - Platz ' Auf der Reeperbahn nachts um halb eins' gesungen.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 13:12
avatar  Mioram
#10575 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

David Coverale ist mir überhaupt kein Begriff.
Der Hans ist zu einer ewigen Ikone geworden.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!