Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten💐 ✝

  • Seite 298 von 451
03.12.2020 10:11
avatar  Eri
#7426 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Glückwunsch zum Geburtstag und zu ' Streets Of London'. Ferlin Husky und seine Songs sind mir unbekannt geblieben. Ich sollte mich mal schlauer machen.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
03.12.2020 11:05
avatar  ( gelöscht )
#7427 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
Gast
( gelöscht )

"Streets of London" wurde so oft gecovert. Die bester Version ist aber das Original . Ferlin Husky kenne ich leider nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
03.12.2020 11:14
avatar  Mioram
#7428 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Der Ralph also...in den "Streets of London"!

Der arme Ferlin, die Taubenflügel haben ihn schon ein Weilchen von uns weggetragen...

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
04.12.2020 07:18
avatar  Rika
#7429 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Dennis Wilson (The Beach Boys) wäre heute 76 Jahre alt geworden.

+
Tommy Bolin (Deep Purple) ist heute vor 44 Jahren gestorben.
Frank Zappa ist heute vor 27 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
04.12.2020 09:40
avatar  Eri
#7430 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Alle drei liegen ja schon fast eine halbe Ewigkeit unter derErde. Dennis Wilson und seine Beach Boys stehen mir musikalisch sehr nahe, Tommy kaum und der Frank überhaupt nicht.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
04.12.2020 15:34
avatar  Mioram
#7431 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Ehrendes Gedenken meinerseits an alle drei Künstler, wobei mir FRANK ZAPPA solo gesehen zumindest vom Namen her schon einmal begegnet ist.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2020 06:14
avatar  Rika
#7432 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Little Richard wäre heute 88 Jahre alt geworden.
Andy Kim hat heute Geburtstag. Er wird 74 Jahre alt.
J.J. Cale wäre heute 82 Jahre alt geworden.

+
Dave Brubeck ist heute vor 8 Jahren gestorben (einen Tag vor seinem Geburtstag).

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2020 08:51
avatar  Eri
#7433 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Ich mach's kurz: Mir ist nur Little Richard bekannt.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2020 09:01
avatar  ( gelöscht )
#7434 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
Gast
( gelöscht )

Ich kenne Little Richard und Andy Jim, lasse aber für alle einen Blumenstrauß hier .


 Antworten

 Beitrag melden
06.12.2020 06:39
avatar  Rika
#7435 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Keith West hat heute Geburtstag. Er wird 77 Jahre alt.
Dave Brubeck wäre heute 100 Jahre alt geworden.
Mike Smith (Dave Clark Five) wäre heute 77 Jahre alt geworden.

+
Roy Orbison ist heute vor 32 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
06.12.2020 09:24
avatar  ( gelöscht )
#7436 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
Gast
( gelöscht )

Keith West und Roy Orbison habe ich auf CD. Die anderen Herren kenne ich leider nicht. Für alle:.


 Antworten

 Beitrag melden
06.12.2020 11:26
avatar  Mioram
#7437 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Weil Keith der einzig Lebendige heute ist, bekommt er von mir einen

Bei den leider schon Verblichenen steht bei mir der Roy ganz obenan.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2020 07:13
avatar  Rika
#7438 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Harry Chapin wäre heute 78 Jahre alt geworden.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2020 07:58
avatar  Mioram
#7439 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Tut mir aufrichtig leid, aber ich hatte so gut wie keine Berührungskontakte mit dem Verstorbenen, audio nicht und ebenso nicht visuell.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2020 08:43
avatar  ( gelöscht )
#7440 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
Gast
( gelöscht )

Ich kenne ihn leider auch nicht. Dennoch .


 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2020 10:25
avatar  Eri
#7441 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Von Harry Chapins Existenz erfuhr ich erst hier im Forum. Seine Version von ' Cats in the Cradle' gefällt mir sehr gut.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2020 05:11
avatar  Rika
#7442 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Gregg Allman (Allman Brothers) wäre heute 73 Jahre alt geworden.
Jim Morrison (The Doors) wäre heute 77 Jahre alt geworden.
Jerry Butler hat heute Geburtstag. Er wird 81 Jahre alt.

+
John Lennon ist heute vor 40 Jahren gestorben.
Marty Robbins ist heute vor 38 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2020 07:38
avatar  Eri
#7443 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Nur einer kann heute seinen Geburtstag feiern ,der ist mir auch noch unbekannt.
Um John Lennon habe ich sehr getrauert.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2020 08:29
avatar  Mioram
#7444 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Johns Todestag ragt heraus, da kommen alle anderen heute zu kurz.

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2020 09:03
avatar  ( gelöscht )
#7445 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
Gast
( gelöscht )

Wie viel Musik hätte John Lennon noch machen oder komponieren können... Ein großer Verlust für die Musikwelt.


 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2020 06:24
avatar  Rika
#7446 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar



Junior Wells wäre heute 86 Jahre alt geworden.

+
Freddie Marsden (Gerry & the Pacemakers) ist heute vor 14 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2020 08:35
avatar  ( gelöscht )
#7447 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
Gast
( gelöscht )

Ich habe eine tolle CD von Gerry and the Peacemakers. Junior Wells kenne ich leider nicht. Für beide .


 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2020 11:42
avatar  Mioram
#7448 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar

Ehrendes Gedenken an beide meinerseits!

<<<<<<*** >>>>>> >>>>>>***<<<<<<

 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2020 07:34
avatar  Rika
#7449 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar


Kyu Sakamoto wäre heute 79 Jahre alt geworden.

+
Otis Redding ist heute vor 53 Jahren gestorben.

Liebe Grüße, Rika


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2020 12:14
avatar  Eri
#7450 RE: Musikalische Jahrestage: Geburts- u. Todestage der Interpreten
avatar
Eri

Tragisch, beide kamen durch einen Flugzeugabsturz ums Leben.

Es schadet nicht, hinter die eigenen unleidlichen Gedanken einen Punkt zu setzen.
Virginia Woolf

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!